kunst-center-berlin
HomeRegistrierungMerkzettel

Eduardo Chillida
1924 - 2002

Spanisch-baskischer Künstler, vor allem Bildhauer, Grafiker und Zeichner. Studium der Architektur in Madrid. 1948 in Paris, ab 1951 wieder in Spanien. 1959-1977 Teilnehmer der Documenta in Kassel. Das ihm im Jahr 2000 gewidmete Museum zeigt seine Skulpturen auf einer Fläche von 12 Hektar.

Ansicht

Rasteransicht

Listenansicht
 
Lot: 51 100,00 Euro
Merkzetel
PDF Druck
per email senden
Detailansicht
Eduardo Chillida
Abstraktion
Original Serigraphie



 
Sie sind bei Ihrer Suche nicht fündig geworden ?
Nutzen Sie unseren Benachrichtigungsdienst um automatisch über neue Objekte von Eduardo Chillida informiert zu werden.