kunst-center-berlin
HomeRegistrierungMerkzettel

André Dulaurens
1918 - 1988

Dulaurens wurde am 23. Juni 1918 in Autun (Saône-et-Loire) geboren. Er war Schüler seines Vaters und erlernte die graphischen Techniken. Seine bevorzugten Sujets waren Aktdarstellungen, Bildnisse, Landschaften der Bourgogne, die Umgebung von Saint Tropez und Eindrücke seiner ausgedehnten Reisen nach Polynesien und Tahiti. Stilistisch folgte Dulaurens mit zeitlicher Verzögerung den Spätimpressionisten, sowie kubistischen Tendenzen. Für die Schlosskirche in Bourguignon entstanden neun Gemälde mit Themen aus dem Leben Christi, für die Empfangshalle eines Hotels in Chalonnais entwarf der Künstler ein monumentales Wandbild von 11 Metern Höhe.

Derzeit sind keine passenden Objekte verfügbar.
Nutzen Sie unseren Benachrichtigungsdienst um automatisch über neue Objekte von André Dulaurens informiert zu werden.